Was sollte bei der Sicherheitsabschaltung des HCC/S 2.x.x.1 beachtet werden?

Marcel Feuerstein
08.02.2019 12:51

Bei der Sicherheitsabschaltung kann der Empfang der Temperatur für den dazugehörigen Begrenzungssensor über ein Kommunikationsobjekt oder über den physikalischen Geräteeingang erfolgen. Wurde letzteres ausgewählt, so nutzt der HCC dafür automatisch den Eingang a. Dieser muss darauf entsprechend abgestimmt werden.

Sprich, die Verwendung des Temperatureingangs muss ebenfalls Geräte intern erfolgen. Wird diese extern über KNX verwendet, wäre die Sicherheitsabschaltung dauerhaft aktiv, da kein gültiger Wert (kein Sensor an Eingang a angeschlossen) empfangen wird!

Tags: ClimaECO, HKL, KNX
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich