Was ist der Unterschied zwischen einem Linienkoppler und einem Linienverstärker?

Arno Reinmuth
16.05.2017 15:15

Von der Hardwareseite und den Anschlusskriterien her sind beide, Koppler und Verstärker gleich.

Koppler wie auch Verstärker trennen galvanisch Linie und Sublinie von einander und müssen dadurch auch von beiden Seiten mit Spannung versorgt werden.

 Sie unterscheiden sich nur von der Softwareseite bzw. Funktion von einander.

Der Koppler routet die Telegramme bzw. dekrementiert den Routing Counter der Telegramme.
Im Koppler selbst können über die ETS die Filtertabellen hinterlegt werden.
Dem Koppler ist immer die Linienadresse 0 vorbehalten

Der Verstärker routet die Telegramme bzw. dekrementiert den Routing Counter der Telegramme.
Im Verstärker kann keine Filtertabelle hinterlegt werden. Alle Telegramme werden eins zu eins weitergeleitet.
Der Verstärker kann mit einer Adresse > 0 bis 255 versehen werden.

 

Tags: KNX, LKS
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich